virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft

virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft




John Bale: Imagined Olympians
body culture and colonial representation in Rwanda / John Bale. (Sport and culture series; 3) (Sports studies, postcolonial studies) Minneapolis [und andere]: University of Minnessota Press [und andere], 2002. XXX Seiten und 277 Seiten :Illustriert. ISBN 0-8166-3385-1, ISBN 0-8166-3386-X
    • Ein Buch
      • Freihand: 2 Soz 115n
  • ZBSport-Systematik:
    • 2 Soz 115n Sportsoziologie in einzelnen Ländern, Sonstige afrikanische Staaten, geographisch: Westafrika mit Kapverden, Mauretanien, Senegal, Gambia, Guinea, Guinea-Bissau, Sierra Leone, Liberia, Elfenbeinküste, Ghana, Togo, Benin, Burkina Faso, Mali, Niger, Nigeria; Zentralafrika mit Tschad, Kamerun, Zentralafrikanische Republik, Sao Tomé, Äquatorialguinea, Kongo, Gabun, Zaire; Nordostafrika II mit Sudan, Eritrea, Dschibuti, Äthiopien, Somalia; Ostafrika mit Kenia, Uganda, Ruanda, Burundi, Tansania, Seychellen, Komoren, Madagaskar, Mauritius; Südostafrika mit Malawi, Mayotte, Mosambik, Réunion; Südwestafrika mit Angola, Namibia, Südafrika mit Sambia, St. Helena, Simbabwe, Botswana, Südafrika, Lesotho, Swasiland; politisch: Südostafrika ohne Mayotte, Réunion
    • 2 Soz 260 Körperkultur
    • 2 Soz 335 Sport in Dritte-Welt-Ländern und sog. Schwellenländern
    • 3 Geo 223 Ostafrika, Kenia, Uganda, Ruanda, Burundi, Tansania, Seychellen, Komoren, Madagaskar, Mauritius
    • 6 Lat 828 Hochsprung
  • Regensburger Verbundklassifikation:
    • ZX 4907
  • Druckschrift
  • Schlagwörter:
    • Geschichte
    • Kolonialismus
    • Ruanda
    • Sport
    • Sportsoziologie
  • (permanenter Link) ID: HT013502605
  • Status: KP001|F|2002/2438|ausleihbar/F,




    Index: presto2    Stand: 07.03.2021 09:51