virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft

virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft




Marcel Erlinghagen: Wer treibt Sport im geteilten und vereinten Deutschland?
Eine quantitative Analyse sozio-ökonomischer Determinanten des Breitensports / Marcel Erlinghagen. (Graue Reihe des Instituts Arbeit und Technik; 2003,04) Gelsenkirchen: Institut Arbeit und Technik, 2003. 32 Blatt: grafische Darstellungen.
Zusammenfassung in deutsch und englisch Sprache
    • Ein Buch
      • Magazin: 2007 / 2702 <<Ausdruck>>
  • Inhaltsverzeichnis (PDF-Datei) unter: http://digitale-objekte.hbz-nrw.de/storage/2006/02/17/file_8/1452224.pdf
  • ZBSport-Systematik:
    • 2 Soz 400 Sozialer Wandel, hier auch demographischer Wandel
    • 4 Frb 115d Freizeitsport, Breitensport, Freizeitwissenschaft des Sports in einzelnen Ländern, Deutschland, geographisch: Mitteleuropa I mit Bundesrepublik Deutschland und ehemalige Deutsche Demokratische Republik
    • 4 Frb 130v Geschichtliche Entwicklung, Geschichte im Gebiet Freizeitsport, Breitensport, Freizeitwissenschaft des Sports, 20. Jahrhundert nach Christus
    • 4 Frb 135g Freizeitsport, Breitensport, Freizeitwissenschaft des Sports mit Bezug zu den Sportwissenschaftsdisziplinen, sportbezogenen Fachgebieten, z.B. Freizeitpädagogik, Freizeiterziehung und Sport (4 FRB 135e); Freizeitökonomie (4 FRB 135o); Freizeitökologie, hier auch Friluftsliv (4 FRB 135p); Freizeitanlagen, Breitensportanlagen, Trimmanlagen und deren Bau (4 FRB 135q); organisierter und unorganisierter Freizeitsport; hier auch Bereich Breitensport des Deutschen Olympischen Sportbundes / DOSB (4 FRB 135s) Bezug zum Gebiet Sportsoziologie, soziologische Aspekte
    • 4 Frb 600 Sportgewohnheit, Freizeitverhalten, Freizeitgewohnheit
  • Druckschrift
  • Schlagwörter:
    • Breitensport
    • Bundesrepublik
    • DDR
    • Deutschland
  • (permanenter Link) ID: HT013696215
  • Status: KP001|M|2007/2702 <>|ausleihbar/M,




    Index: presto2    Stand: 08.03.2021 01:33