virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft

virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft




Karoline Hranik: Snowboarden
Jugendkultur als Marketingstategie / Karoline Hranik. [Neue unveränderte Neuauflagen] Saarbrücken: AV Akademikerverlag, 2012. 66 Seiten. ISBN 978-3-639-44646-3
    • Ein Buch
      • Freihand: 6 Wit 830
  • ZBSport-Systematik:
    • 2 Soe 135g Sportökonomie, Sportmanagement mit Bezug zu anderen Sportwissenschaftsdisziplinen, sportbezogenen Fachgebieten, z. B. Medienökonomie im Sport unter '2 SOE 135m' Bezug zum Gebiet Sportsoziologie, soziologische Aspekte
    • 2 Soe 300 Sportmarketing, Absatz, z.B. Sportzugangsmarketing (Preisgestaltung, Gebührengestaltung), Sportausübungsmarketing (Gestaltung, Inszenierung des Sportangebots)
    • 2 Soz 360 Subkultur, hier auch soziologische Aspekte des Lifestyle-Sports und von Trend-Sportarten wie z.B. Surfing, Snowboarding, Skydiving, BASE Jumping, Felsklettern, BMX-Freestyle-/Mountain-Biking, Parkour, Geocaching, Crossgolf, Flashmobs etc.
    • 6 Wit 135o Gebiet Alpiner Skilauf mit Bezug zu den Sportwissenschaftsdisziplinen, sportbezogenen Fachgebieten, z.B. Skipiste, Skiabfahrt, Skiliftanlage (6 WIT 135q); Alpinski, Carving-Ski, alpine Skilaufausrüstung, alpine Skilaufbekleidung (6 WIT 135r); "Rallye-Ski-Alpinistico" in Lecco (6 WIT 135u) Bezug zum Gebiet Sportökonomie, Sportmanagement, ökonomische Aspekte, wirtschaftliche Aspekte; z.B. sportartspezifische, sportspielspezifische oder sportbereichsspezifische Aspekte zu Management, Marketing, Sportlertransfers, Geldpreise
    • 6 Wit 830 Monoskifahren, Snowboardfahren, Snowsurfen, Schneebrettfahren, Skwal, Snowboarden
  • DDC (Dewey Decimal Classification):
    • 380 Handel, Kommunikation, Verkehr
  • Druckschrift
  • (permanenter Link) ID: HT017703774
  • Status: KP001|F|2013/2549|ausleihbar/F,




    Index: presto1    Stand: 03.03.2021 02:53