virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft

virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft




Hermann Müller: Kognition und motorisches Lernen
zur anteilmäßigen Bedeutung kognitiv-konzeptbildender und motorisch-adaptiver Teilprozesse in frühen und in spät(er)en Abschnitten sportmotorischen Modellernens / Hermann Müller. (Angewandte Psychologie; 5) Bonn: Holos-Verlag, 1995. 224 Seite(n) :Illustriert, grafische Darstellungen. ISBN 3-86097-334-7 zugleich: Saarbrücken, Universität, Dissertation, 1994,
    • 2 Bücher
      • Magazin: 95 / 924
      • i95 / 893
  • ZBSport-Systematik:
    • 2 Psy 410 Kognitives Lernen, affektives Lernen
    • 3 Bew 220 Motorisches Lernen, Bewegungslernen, Bewegungsneulernen, Fertigkeitserwerb; hier auch motorischer Transfer
  • Druckschrift
  • Schlagwörter:
    • Kognition
    • Modelllernen
    • Motorisches Lernen
    • Sportmotorik
  • (permanenter Link) ID: HT006534344
  • Status: KP001|M|95/924|ausleihbar/M, KP008|i95/893|vermisst Inst.,




    Index: presto1    Stand: 06.05.2021 23:36