virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft

virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft




Sabine de Haën: Der Beruf des Freizeitpädagogen
Qualifikationsanforderungen, Nachfrage am Arbeitsmarkt und Konsequenzen für das Ausbildungscurriculum / Sabine de Haën. (Europäische Hochschulschriften: Reihe 11, Pädagogik; 599) Frankfurt am Main [und andere]: Lang, 1994. 276 Seiten. ISBN 3-631-47608-6 zugleich: Göttingen, Universität, Dissertation, 1993,
    • Ein Buch
      • Magazin: 94 / 2605
  • ZBSport-Systematik:
    • 4 Frb 160 Ausbildungen, Berufsfelder, Berufsbilder im Bereich im Gebiet Freizeitsport, Breitensport, Freizeitwissenschaft des Sports, z.B. Freizeitwissenschaftler, Freizeitsportwissenschaftler, Freizeitsportlehrer / Breitensportlehrer, Übungsleiter von Freizeitsportgruppen / Breitensportgruppen und deren Ausbildung
  • Druckschrift
  • Schlagwörter:
    • Arbeitsmarkt
    • Berufsbild
    • Deutschland
    • Freizeitpädagoge
    • Freizeitpädagogik
    • Professionalisierung
    • Pädagogikstudium
    • Qualifikationsanforderung
  • (permanenter Link) ID: HT006327009
  • Status: KP001|M|94/2605|ausleihbar/M,




    Index: presto1    Stand: 08.05.2021 06:16