virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft

virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft




Lieselotte Heller: Friedrich Fröbel
die zahlenmystischen Wurzeln der Spieltheorie / Lieselotte Heller. (Europäische Hochschulschriften: Reihe 11; 314) Frankfurt am Main [und andere]: Lang, 1987. 161 Seite(n): grafische Darstellungen. ISBN 3-8204-9907-5 zugleich: Tübingen, Universität, Dissertation, 1986,
    • Ein Buch
      • Magazin: 54988
  • ZBSport-Systematik:
    • 2 His 006t Geschichtliche Entwicklung, Geschichte im Gebiet Geschichte, Geschichtswissenschaft, z.B. Geschichtliche Entwicklung der Geschichtswissenschaft 19. Jahrhundert nach Christus
    • 2 Pae 001t Allgemeine, kategorienübergreifende, formale Aspekte im Gebiet Pädagogik, Erziehungswissenschaft, Didaktik, Schule, hier nicht im Formalschlüssel den Schlüsselbuchstaben R (Gesetze, Gutachten, Richtlinien) anwenden siehe 2 PAE 082 Biographien, hier auch Autobiographien, Memoiren, Tagebücher
    • 2 Pae 003d Pädagogik, Erziehungswissenschaft, Didaktik, Schule in einzelnen Ländern, Deutschland, geographisch: Mitteleuropa I mit Bundesrepublik Deutschland und ehemalige Deutsche Demokratische Republik
    • 2 Pae 230 Spielerziehung, pädagogische Spieltheorie
    • 2 Phi 068 Jüdische Philosophie
  • Druckschrift
  • Schlagwörter:
    • 1782-1852
    • Fröbel; Friedrich
    • Kabbala
  • (permanenter Link) ID: HT003142469
  • Status: KP001|M|54988|ausleihbar/M,




    Index: presto1    Stand: 08.05.2021 05:59