virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft

Diverses: Gerd-Nufer: Ambush-Marketing im Sport. Grundlagen - Strategien - Wirkungen.


Logo Weltoffene Hochschule

naechste Seite uebergeordnete Seite vorige Seite

Diverses: Gerd-Nufer: Ambush-Marketing im Sport. Grundlagen - Strategien - Wirkungen.

Diverses

Deutsche Sporthochschule Köln
Institut für Sportökonomie und Sportmanagement
Nufer, Gerd (2010): Ambush-Marketing im Sport. Grundlagen - Strategien - Wirkungen. Zusammenfassung:
Zusammenfassung
Ambush Marketing ist die Vorgehensweise von Unternehmen, dem direkten und indirekten Publikum eines Sport-Events durch eigene Marketing-, insbesondere Kommunikationsmaß-nahmen eine autorisierte Verbindung zum Ereignis zu signalisieren, obwohl die betreffenden Unternehmen keine legalisierten oder lediglich unterprivilegierte Vermarktungsrechte an dieser Veranstaltung besitzen. Ambush Marketing stellt somit eine Alternative zum Sportsponsoring dar. Ziel des Ambush Marketing ist es, von den Erfolgen des Sport-Event-Sponsoring zu profitieren, ohne die Pflichten eines offiziellen Sponsors einzugehen. Der Grat zwischen kreativer Kommunikationspolitik und der Verletzung von Sponsorenrechten ist dabei sehr schmal. Offizielle Sportsponsoren sprechen von einem "Diebstahl" teuer gekaufter Werberechte. Ambusher sehen sich dagegen als eine "kreative Kraft", die dem Sportsponsoringmarkt zu mehr Effizienz verhilft. Ambush Marketing ist somit sehr umstritten. Das Buch beschreibt das Phänomen Ambush Marketing und analysiert es im Rahmen einer detaillierten empirischen Untersuchung.


Abstract
Ambush marketing occurs when companies signal to the direct and indirect audience an au-thorized association with a sports event by means of marketing, especially marketing communication, although they possess no or only underprivileged marketing rights of this event. Thus ambush marketing is an alternative to sports sponsorship. The objective of ambush marketing is to benefit from the success of sports sponsorhip without having the duties of an official sponsor. It is fine line between creative marketing communication and infringing on sponsorship rights. Official sponsors call it "theft" of expensive advertising rights. Ambushers consider themselves to be a "creative power" helping the sports sponsorship market to become more efficient. Ambush marketing is discussed controversially. This book describes the phenomenon of ambush marketing and analyzes ambush marketing in the framework of a detailed empirical study.



18.12.2017 - 03:15