virtuelle Fachbibliothek Sportwissenschaft

Dissertation: Katharina Alexandridis


Logo Weltoffene Hochschule

naechste Seite uebergeordnete Seite vorige Seite

Dissertation: Katharina Alexandridis

Aus dem Institut für Rehabilitation und Behindertensport der deutschen Sporthochschule Köln Geschäftsf. Leiter: Univ. Prof. Dr. Klaus Schüle

Bewegungstherapie und Bulimia nervosa
Evaluation einer stationären Körpertherapie

von der Deutschen Sporthochschule Köln zur Erlangung des akademischen Grades Doktor der Sportwissenschaften genehmigte Dissertation

vorgelegt von Katharina Alexandridis aus Ratzeburg

Köln 2004

  • Der Volltext der Dissertation ist nur aus dem Netz der Deutschen Sporthochschule zugänglich.


14.12.2017 - 03:16